Verhängnis über Zakhara

Hätte meine Spielergruppe letzten Sonntag versagt, so wären die Konsequenzen für das Land des Schicksals fatal (für Sprachkundige: pun not intended) gewesen. Das Schicksal, eine Art Übergöttin im Al-Qadim-Setting, wäre von Zakhara getrennt worden. Stattdessen hätte eine bisher unbekannte Zwillingsmacht, das Verhängnis, sich des Kontinents angenommen.

Jedem Einwohner Zakharas wäre in Träumen offenbart worden, was worin das ihm persönlich drohende Verhängnis bestanden hätte. Furcht hätte sich in den Herzen der  Sterblichen breit gemacht und viele hätten sich von den Göttern abgewandt. Anrufungen des Schicksals wären allesamt wirkungslos geworden. Nur wenige hätten noch das Zeug zum Helden gehabt.

Kein Wunder auch, denn folgende Verhängnis-Tabelle hätte darüber entschieden, wer wann und wo einen Malus von -2 auf Angriffs- und Rettungswürfe erlitten hätte:

1W20:

1 Vögel

2 Meere, Seen, Oasen, Wasserbecken

3 Einsamkeit

4 Dolche und Schwerter

5 Dunkelheit

6 Feuer

7 Psi

8 Menschenmengen

9 Höhlen und Gewölbe

10 Hinterhalt oder Verrat

11 große Höhen und Abgründe

12 Götter, Tempel, Schreine

13 Gift

14 Nadeln, Pfeile, Speere

15 Reiter und Reittiere

16 Liebe und Verführung

17 Dschungel und Wälder

18 Wüste und Ödland

19 Ruinen, Verfall

20 Untote

Es wäre wohl kein Abenteuer in Zakhara denkbar gewesen, bei dem nicht mindestens ein Gruppenmitglied beeinträchtigt worden wäre. Manche Einträge machen auch das Ausüben bestimmter Charakterklassen fast unmöglich.

Zweifellos wäre dies sehr frustrierend für die Spieler geworden. Aber hoffentlich eine gute Motivation für alle Personnagen, sich auf die Suche nach dem Schicksal zu begeben.

Doch dies ist alles ohne Belang, dann das Schicksal wurde gerettet und Zakhara ist neu erstarkt.

Advertisements
Published in: on Dezember 6, 2010 at 6:01 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://ghoultunnel.wordpress.com/2010/12/06/verhangnis-uber-zakhara/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: