Das Haus der verlorenen Seelen

Folgende Idee für ein Mini-Setting habe ich einem englischsprachigen Blog entnommen, ich weiß aber nicht mehr, welchem. Vom Thema her könnte es Tales of the Grotesque and Dungeonesque gewesen sein, aber mein Google Fu reicht nicht aus, um den Artikel wiederzufinden. Für Hinweise bin ich dankbar. Und darum geht es:

Ein gigantisches Herrenhaus. In einem abgeriegelten Flügel des Hauses wachsen die Kinder heran. Steinalte wortkarge Diener sorgen für die Kinder, die niemals ihre Eltern erblickten. Der Erziehung und Bildung dienen die Bibliothek, das Musikzimmer und das Gymnasion (der Sport- und Fechtraum).

Eines Tages erscheint eine unbekannte schwarzhaarige Frau und stellt sich den Heranwachsenden als die Amme vor, deren Busen jene im Säuglingsalter nährte.  Die alten Diener hat sie entlassen, um nun selbst wieder für die jungen Leute zu sorgen. Fragen darf sie nicht beantworten, doch wenn die jungen Herrschaften darauf bestehen, sich selbst auf die Suche nach ihren Eltern zu machen, kann sie sie nicht davon abhalten. Sie würde es bevorzugen, wenn die jungen Herrschaften im Kinderbereich blieben, denn nur hier kann die Amme sie beschützen. Das Haus ist sehr groß, und wer es erkundet, begibt sich in Gefahr für Leib und Seele.

Am Montag startet meine Version dieser Kampagne.

Advertisements
Published in: on März 31, 2018 at 8:54 am  Comments (4)  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://ghoultunnel.wordpress.com/2018/03/31/das-haus-der-verlorenen-seelen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Ohne Recherche klingt das für mich wie ein SciFi Plot mit ner Ammen-KI!

  2. Schön! Bin gespannt, was Du zu den weiteren Entwicklungen sagen wirst.

    • Ich bin schon sehr gespannt, bisher liest es sich ja gut.

  3. Der Original-Artikel ist aufgetaucht:
    http://talesofthegrotesqueanddungeonesque.blogspot.de/2015/10/born-in-megadungeon-thrushcross-heights.html
    Besten Dank an Fezzik aus dem Tanelorn-Forum! Du bekommst den I-DUG-DEEPER-THAN-THE-GHOUL-AWARD!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: