Black Lives Matter und Rollenspiel

Mike Pondsmith, Autor von Cyberpunk 2020, schreibt über seine Erfahrungen als Afro-Amerikaner mit der Polizei (Link). Zusammenfassung: Pondsmith schrieb Cyberpunk 2020 eigentlich als dystopische Warnung, soweit sie Polizeigewalt und Amtsmissbrauch betrifft, ist sie jedoch bittere Realität.

Mehr über Pondsmith, Cyberpunk 2020 und seine anderen Werke sowie BLM erfahrt ihr im Zock-Bock-Radio (Link Episode 2).

Festhalten will ich, dass die Wut und die Frustration der BLM-Bewegung ernstzunehmen sind. Wie können wir in unserem Hobby darauf reagieren? Ein schwarzes Bild zu posten ist leicht, bedeutet aber nicht unbedingt viel. (mehr …)

Pavillon Noir 2 – Accessoires pour combat naval

Pavillon Noir (franz. für „Schwarze Flagge“) ist angekommen! Neben einem dicken Stapel französischer Bücher habe ich noch etwas Zubehör bestellt, welches sich allgemein für die Abwicklung taktischer Seegefechte im historischen Rollenspiel (ca. 1530 – 1815) eignet.

(mehr …)