Ghoulhack: Waffenlose Kampftechniken in Yoon-Suin

Alle Yoon-Suin-Charaktere beherrschen Faustkampf, Ringkampf und Kampfkunst, abgesehen von Schneckenmenschen, deren Körperbau sich lediglich für Ringkampf eignet.

Folgende fortgeschrittene Techniken können mit Talentpunkten erlernt werden:

  • Tanz-des-Affen-Technik: +1 Angriff/Runde im Faustkampf
  • Elefant-zerstört-das-Haus-Technik: +1 auf Schaden im Faustkampf, Ergebnis +/-1 modifizierbar
  • Springender-Tiger-Technik: +1 Angriff/Runde in der Kampfkunst
  • Biss-der-Kobra-Technik: +1 auf Angriff und Schaden in der Kampfkunst, +1% Betäubungs-Chance
  • Schnecke-im-Rausch-Technik: +1 Angriff/Runde im Ringkampf
  • Umklammerung-des-Oktopus-Technik: +1 auf Schaden im Ringkampf, Ergebnis +/-1 modifizierbar
  • Wut-des-Wasserbüffels-Technik: +1 auf den Schaden, +2% Betäubungs-Chance sowohl im Faustkampf als auch in der Kampfkunst
  • Tapferer-Mungo-Technik: -2 auf die Rüstungsklasse, so lange der Charakter irgendeinen waffenlosen Kampfstil einsetzt (nur ungerüstet einsetzbar)
  • Unverwundbares-Panzernashorn-Technik: Bis zu 2 Punkte Rüstungsmodifikation werden im Ringkampf negiert und 1 Punkt Rüstungsmodifikation in der Kampfkust. Dies geht jedoch mit einem Initiative-Malus in Höhe der Reduktion einher.
Advertisements
Published in: on Februar 6, 2017 at 4:13 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://ghoultunnel.wordpress.com/2017/02/06/ghoulhack-waffenlose-kampftechniken-inyoon-suin/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: